facebookxinglinkedin

Den zweiten Frühling gestalten

Unternehmer-Nachfolge

Der Unternehmer hat möglichst frühzeitig seine Lebensprioritäten zu ordnen und sich darum zu kümmern, seine Tätigkeiten neben der Firma zu gestalten. Welche Aktivitäten machen ihm besonders Spass? Wo kann er sich optimal einbringen? Welche „Spielwiesen“ könnten auch in späteren Jahren eine Herausforderung darstellen?

Der Schlüssel zur erfolgreichen strategischen Führung gemäss dem oben eingeführten vierteiligen Konzept liegt im Ansatz „Reflexion – Konzeption – Aktion“, der auf Langfristigkeit und Kontinuität angelegt ist. Mehr darüber finden Sie auf der Website der CONTINUUM AG, hier.

Gerne empfehle ich auch einen Blick in mein Buch „Herausforderung Unternehmer-Nachfolge“.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.